Vorsicht mit Abnehmen und Fitnesstraining bei Hitze

Vorsicht bei Abnehmen und Fitness bei Hitze

Vorsicht mit Abnehmen oder Fitnesstraining bei sommerlicher Hitze

In diesem Jahr kam der Sommer mit unerwartet hohen Temperaturen, der Frühling dagegen war eher ein wärmerer Winter und in der Nacht gab es lange sogar tiefe Temperaturen um die Null Grad Celsius oder knapp darüber!

Pünktlich mit der warmen Jahreszeit wollen viele noch ein paar Killo verlieren oder sich mit Fitnesstraining wieder straffen damit man am Strand wieder eine gute Figur macht aber man sollte mit dem Abnehmen und mit Fitnesstraining aufpassen.

Gerade jetzt wo nach dem eher kühlen Frühling eine extreme Hitze gekommen ist kann das in Verbindung mit Abnehmen oder Fitnesstraining eine große Belastung für den Körper werden und manche halten das nicht aus und und bekommen gesundheitliche Probleme…

Sommerhitze mit Fitnesstraining oder Abnehmen

Viele Menschen wollen für den Sommer eine gute Figur haben, bei Frauen ist es oft das Abnehmen und bei Männer Fitnesstraining das bevorzugt wird und wenn man schon ohne Aktivität ein Problem mit der Hitze hat wird man das in Verbindung mit Abnehmen oder Fitnesstraining umso mehr haben!

Man denkt nicht daran das Abnehmen den Körper belastet und auch Fitnesstraining stellt eine Belastung dar und der Körper und die Muskeln benötigen eine Pause um zu regenerieren, wenn da noch die Hitze dazu kommt kann das leicht im Spital enden.

Vorsicht mit Abnehmen und Fitnesstraining bei Hitze

Vorsicht mit Abnehmen und Fitnesstraining bei Hitze

Der Kreislauf kann die Hitze und das Abnehmen oder Fitnesstraining nicht aushalten, daher sollte man vor allem das Abnehmen auf Herbst, Winter und Frühling beschränken…beim Fitnesstraining sollte man schon im Frühjahr beginnen um im Sommer fit zu sein.

Wenn sich der Körper im Frühjahr an die Belastung durch das Fitnesstraining gewöhnen kann kommt es dann leichter mit der Hitze zurecht als wenn man direkt im Sommer mit dem Fitnesstraining beginnt.

Abnehmen und Fitnesstraining nicht im Sommer beginnen

Gerade bei diesen extremen Temperaturen sollte man nicht mit dem Abnehmen oder Fitnesstraining beginnen, gerade Personen die so schon mit Kreislauf und Gesundheit Probleme haben sollten den Sommer eher dafür nutzen Informationen zu den Themen zu sammeln!

Hier habe ich dazu drei tolle Bücher zu den Themen Fitness und Abnehmen:

Mit den Informationen kann man sich entweder auf den Herbst vorbereiten und dann mit dem Abnehmen oder Fitnesstraining beginnen…am besten mit beiden…oder man nutzt die Informationen aus den Büchern und beginnt langsam die Ernährung zu verändern und gleichzeitig ein paar Fitnessübungen am Abend zu machen.

Es sollte aber keine große Belastung für den Körper und für den Kreislauf werden, es soll eher dazu dienen das man sich besser fühlt und wenn das nicht der Fall ist dann lieber einen Gang zurück schalten als weiter machen.

Abnehmen und Fitnesstraining auf Sommer abstimmen

Natürlich gibt es auch Möglichkeiten wie man im Sommer Abnehmen kann und man muss einfach nur die Ernährung auf mehr frisches Obst und Gemüse umstellen und weniger fettiges essen was sowieso im Sommer und bei Hitze den Körper belastet!

Auch Fitnesstraining kann angenehm gestaltet werden und dazu muss man nur ins Schwimmbad gehen und ein paar Längen schwimmen…gerade Schwimmen bewegt sehr viele Muskeln und wenn man das schon lange nicht gemacht hat wird man die ersten paar mal richtig erschöpft sein.

FAZIT: Wir raten eher mit Abnehmen und Fitnesstraining im Herbst zu beginnen und dann bis in den Frühling voll durchziehen aber wenn man es im Sommer nicht übertreibt und keine Probleme mit dem Kreislauf hat kann es in langsamen Schritten auch im Sommer begonnen werden…