Training und Ernährung hängen zusammen

Richtige Ernährung und Training sind für Gesundheit wichtig

Möchte man sich Gesund ernähren muss man gesunde Lebensmittel zu sich nehmen…möchte man Fit werden muss man trainieren, dem Körper Bewegung geben…Gesundheit ist also eine Kombination aus Training und der richtigen Ernährung!

Mit der Ernährung kann man z.B. einem hohen Cholesterinspiegel senken, mit der richtigen Ernährung kann man auch viele andere Dinge im Körper steuern und so etwas für ein gesundes Leben tun aber davon wird man noch nicht Fit.

Nur wenn man neben der gesunden Ernährung auch noch trainiert wird man wirklich Fit und wird auch schnell Abnehmen, wird schnell etwas für die Ausdauer tun und kann auch so den Ruhepuls nach unten drücken…

Gesundheit durch richtige Ernährung und Training

Gerade mit den aktuellen Maßnahmen bei dieser Pandemie könnte man schon glauben das die Regierungen unbedingt verhindern wollen das die Menschen etwas für die Gesundheit tun können…jede Möglichkeit des Training wird regelrecht verhindert oder zumindest versucht man das!

Obwohl die Menschen gerade jetzt dazu angehalten werden sollten durch die richtige Ernährung und regelmäßiges Training die Widerstandskraft bzw. das Immunsystem zu stärken und mit den Maßnahmen verhindert man das.

Wenn man in der Google Suche „Immunsystem stärken“ ein gibt bekommt man ganz am Beginn folgende Ratschläge um das eigene Immunsysten zu stärken…

Wie stärke ich mein Immunsystem?
  • Stress reduzieren. …
  • Ausgewogen ernähren. …
  • Regelmäßig an der frischen Luft bewegen beziehungsweise Sport treiben. …
  • Öfter an die Sonne: Dann kann der Körper Vitamin D produzieren und damit die normale Funktion des Immunsystems unterstützen.
  • Ausreichend viel trinken.

Schaut man regelmäßig Fern dann ist man in Dauerstress und das ist nicht gut für den Körper, man hat da auch nicht mehr viel Lust zu trainieren und das wirkt sich auf die Gesundheit aus…Lockdowns und Ausgangsbeschränkungen dienen auch nicht wirklich dazu um sich Gesund zu fühlen.

Training und Ernährung hängen zusammen

Training und Ernährung hängen zusammen

Trotzdem sollte man das Beste aus dieser Geschichte machen und schon beim Einkauf darauf achten das man viel frisches Obst und Gemüse kauft…Vitamine aus Obst und Gemüse sind viel besser und für den Körper wertvoller als aus Vitaminkapseln oder Vitamintabletten.

Zuhause für Gesundheit trainieren und Gesund ernähren

Um die gesunde Ernährung noch zu unterstützen sollte man regelmäßig den eigenen Körper trainieren…das muss auch kein hartes Training wie Bodybuilding sein, es reicht einfach ein wenig Radfahren, Laufen, Training am Crosstrainer oder einfach nur Seilspringen!

Natürlich sollte man für ein starkes Immunsystem solche Sportarten bevorzugen die Ausdauer steigern, was gut für Herz und Kreislauf ist und eine gute Ausdauer hilft auch hohen Blutdruck zu bekämpfen.

Hier sind einfache Trainingsgeräte für Zuhause:

Auf keinen Fall sollte man sich entmutigen lassen, sollte lieber weniger Nachrichten sehen und hat so schon weniger Stress und das ist doch auch schon mal ein Schritt in Richtung starkes Immunsystem.

Möchte man aber Gesund und Fit sein kommt man um die Verbindung mit gesunder Ernährung und regelmäßiges Training nicht herum…es reicht wenn man beim Training täglich 30 Minuten etwas für den Körper und für die Muskeln tut, einfach den Körper bewegen und schon wird man sich viel besser fühlen.

Langfristig werden wir alle nur dann zukünftige Pandemien überstehen wenn wir jetzt schon auf unsere Ernährung und Gesundheit aber auch auf unser Immunsystem achten und dafür auch etwas tun und dazu gehört auch regelmäßiges Training…