Mit Joggen am einfachsten Abnehmen

Mit Joggen am einfachsten Abnehmen

Am einfachsten geht Abnehmen mit Joggen

Möchte man Abnehmen ist Joggen die erste Wahl da man dazu keine Geräte benötigt und auch die Kosten für Laufschuhe und Bekleidung überschaubar sind, was aber am wichtigsten ist, dass beim Joggen nahezu alle Muskeln arbeiten und so das Abnehmen am einfachsten funktioniert!

Gerade weil viele Muskeln beansprucht werden steigt auch der Energiebedarf und man wird schneller Gewicht verlieren wenn man dazu auch bei der Ernährung etwas genauer hinschaut was man an Kalorienmenge wieder zu sich nimmt.

Hier sind wir dann auch schon bei dem Punkt angelangt was auch beim Joggen beachtet werden muss und das ist die Ernährung, mit Joggen alleine wird man noch nicht gezielt Abnehmen können, es ist wichtig das Sie den Körper weniger Energie zuführen als es beim Joggen verbrennt…

Mit Joggen einfacher Abnehmen – aber wie?

Wenn man Abnehmen möchte ist Joggen eine gute Methode, aber auch wenn man nur etwas für den Körper und für die Gesundheit machen will ist Joggen genau das Richtige, in diesem Beitrag geht es vor allem um Joggen und Abnehmen und dazu möchte ich einige Tipps liefern!

Um mit Joggen Abnehmen zu können sollte man zu Beginn noch nicht viel über das Abnehmen nachdenken, viel mehr sollte man versuchen sich an das regelmäßige Joggen zu gewöhnen, Sie sollte mit 3 x in der Woche beginnen und sich dann auf tägliches Joggen (ca. 5 x in der Woche) steigern.

Zuerst sollten Sie versuchen längere Strecken zu laufen, dies sollten Sie aber langsam tun um nicht schon nach wenigen Metern keinen Atem mehr zu haben…so steigern Sie Ihre Ausdauer und können immer längere Strecken laufen.

Mit Joggen am einfachsten Abnehmen

Mit Joggen am einfachsten Abnehmen

Wenn Sie dann beim Joggen mit der Ausdauer zufrieden sind können Sie das Tempo beim Joggen erhöhen, durch ein höheres Tempo erhöhen Sie auch den Energieverbrauch und kurbeln so den Kalorienverbrauch und die Fettverbrennung an.

Abnehmen mit Joggen – auch die Ernährung ist wichtig!

Haben Sie sich erst einmal an das tägliche Joggen gewöhnt und auch Ihre Ausdauer gesteigert können Sie beginnen auf den Kalorienverbrauch und die Ernährung, sprich die Kalorienzufuhr zu achten!

Berechnen Sie den ungefähren täglichen Kalorienverbrauch mit Joggen und stellen Sie sich einen Ernährungsplan zusammen wo Sie die Kalorien der Nahrung ausrechnen…um schnell und effektiv Abnehmen zu können benötigen Sie eine negative Energiebilanz.

Das bedeutet so viel wie, Sie müssen mehr Kalorien verbrennen als Sie mit der täglichen Nahrung wieder aufnehmen…zum Abnehmen reicht schon wenn Sie eine Negativbilanz von ca.200 Kalorien haben, zu hoch sollte die Negativbilanz nicht sein sonst haben Sie immer ein Hungergefühl und fühlen sich mit der Zeit Müde und Erschöpft.

Hier finden Sie einen Kalorienrechner wo Sie Ihren Kalorienbedarf berechnen können:

Halten Sie sich an diese Schritte die ich hier angeführt habe…

  1. gewöhnen Sie sich an tägliches Joggen
  2. steigern Sie langsam Ihre Ausdauer
  3. berechnen Sie Ihren Kalorienbedarf
  4. berechnen Sie die Kalorien Ihrer täglichen Nahrung
  5. halten Sie eine negative Energiebilanz von ca. 200 Kalorien

Wenn Sie sich an diese Punkte halten werden Sie lange Freude am Joggen haben, werden auch effektiv Abnehmen und Sie werden sich nicht Müde oder Hungrig fühlen und tun etwas gutes für den Körper und für Ihre Gesundheit.

Um Abwechslung beim Training und Abnehmen zu haben können Sie auch einfache Fitnessgeräte für das Training Zuhause kaufen und da können Sie sich einmal ansehen welche günstigen Fitnessgeräte wir verwenden…

 

Merken

Merken

Merken

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*