Indoor-Training Zuhause in der kalten Jahreszeit

Indoor-Training Zuhause in der kalten Jahreszeit

Was braucht man für Indoor-Training Zuhause in der kalten Jahreszeit?

Langsam wird es draussen richtig unangenehm, es wird Kalt und entweder gibt es Regen oder Schnee und Wer hat da schon Lust nach draussen zu gehen um zu Laufen oder andere sportliche Aktivitäten zu machen?!

Wenn der Winter näher rückt sollte man wieder an das Indoor-Training denken und die Trainingsgeräte vorbereiten, doch was braucht man genau für Indoor-Training Zuhause…in diesem Beitrag gibt es einige Informationen und Tipps dazu.

Zuerst muss man festlegen was man Zuhause trainieren möchte, so muss man sich dann auch bei den Trainingsgeräten vorbereiten, wenn man im Sommer nur Laufen geht und auch im Winter nichts anderes trainieren möchte reicht ein Laufband oder ein Crosstrainer…

Geräte für Indoor-Training Zuhause

Der Winter ist für aktive Menschen eine eher schreckliche Jahreszeit wenn man sich nicht gerade für Wintersport begeistert…jede Aktivität draussen wird jetzt doppelt schwer fallen, zum einen muss man sich selber motivieren und zum anderen muss man noch gegen das schlechte und kalte Wetter kämpfen!

Wenn man sein Training auch nach Innen verlegen kann sollte man das auch tun und Indoor-Training Zuhause kann ebenso Spass machen und auch den gewünschten Effekt bringen wie alle Aktivitäten draussen.

Doch welche Geräte benötigt man für das Indoor-Training…zuerst vergleicht man welche Trainingsgeräte die gleichen Funktionen haben wie das Training draussen, für Lauftraining sollte man also ein Laufband oder einen Crosstrainer nutzen.

Indoor-Training Zuhause in der kalten Jahreszeit

Indoor-Training Zuhause in der kalten Jahreszeit

Wenn man eher ein Radfahrer ist dann sollte man auch ein feststehenden Radtrainer nutzen, man kann aber auch ganz umschwenken und im Winter einfach nur Muskeltraining Zuhause machen, dazu braucht man dann Hanteln oder eine Trainingsbank für verschiedene Übungen.

Winter ist Zeit für Indoor-Training Zuhause

Wie und Was man im Winter beim Indoor-Training Zuhause macht hängt natürlich auch von der Geldbörse ab, nicht jeder möchte für das Training Zuhause viel Geld investieren, mit einfachen Trainingsgeräten kann man aber trotzdem sehr gut Zuhause trainieren!

Auf unserer Seite mit den Trainingsgeräten die wir nutzen findet man ganz einfache und günstige Trainingsgeräte und kann sich da schon einmal Ideen holen was man für das eigene Indoor-Training kaufen könnte.

Hier geht es zu den Trainingsgeräten die wir Zuhause nutzen:

Von der kalten Jahreszeit sollte man sich nicht unterkriegen lassen, wenn es draussen zu Kalt und zu Feucht ist dann muss man eben auf das Training Zuhause ausweichen und bleibt so in Form und kann sich gut auf den Frühling und das Training draussen vorbereiten.

Wir nutzen für unser Indoor-Training Hanteln, Gummibänder, ein Türreck bis hin zu einer großen Trainingsbank verschiedene Geräte die man auch leicht in der Wohnung oder im Haus verstauen kann.

Am einfachsten sind natürlich Hanteln und kleine Trainingsgeräte die nur ganz wenig Platz benötigen und trotzdem für ein tolles Indoor-Training vollkommen ausreichend sind…

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*