Einfache Fitness-Geräte zum trainieren

Einfache Fitnessgeräte für zu Hause

Einfache und günstige Fitnessgeräte für Training zu Hause

Fitness hängt nicht unbedingt von teuren Geräten ab und man muss dazu auch nicht unbedingt in ein Fitnessstudio gehen um ein gutes Training absolvieren zu können, viel mehr sollte man den Beginn mit einfachen und günstigen Fitnessgeräten machen!

In diesem Artikel möchte ich gleich ein paar unserer Fitnessgeräte zeigen die wir zu Hause nutzen und damit kann man ebenso etwas für die Stärkung der Muskulatur tun und vor allem ist es auch für Damen sehr gut geeignet um Beine, Po, Arme und Schultern zu trainieren.

Das tolle an diesen einfachen Fitnessgeräten ist das alle sehr günstig sind und somit den Start für jede Geldbörse ermöglichen, den Willen muss man dann schon selber mitbringen und den inneren Schweinehund überwinden…

Training zu Hause mit einfachen Fitnessgeräten

Gerade Damen möchten beim Fitnesstraining nicht unbedingt auf Hanteln zurück greifen, viele Damen sagen das sie nicht wie Schwarzenegger aussehen möchten, wenn Hanteltraining so schnell Muskelmasse ausbauen würde gäbe es viel mehr von der Sorte „Schwarzenegger“!

Aber trotzdem habe ich hier bei der Auswahl vor allem an die Damen gedacht und zeige die Fitnessgeräte mit der meine Partnerin trainiert und das sind die folgenden einfachen Fitnessgeräte:

Die Fitnessmatte ist vor allem dafür gedacht damit man nicht auf dem harten Boden trainieren muss sondern eine weiche Unterlage hat, gerade bei Situps ist es bequemer als auf dem Boden oder Teppich zu trainieren.

Hier ein Bild der einfachen Fitnessgeräte für zu Hause:

Einfache Fitness-Geräte zum trainieren

Einfache Fitness-Geräte zum trainieren

Der Bauchtrainer ist eine einfache Rolle mit zwei seitlichen Griffen, dazu bekommt man ebenfalls eine kleine Matte damit die Knie weich abgestützt werden können und das Fitnesstraining Spass macht und keine Schmerzen in den Knien hervorruft.

Einfache Fitnessgeräte für Bauch, Beine, Po für zu Hause

Mit dem Fitness-Stretchband kann man viele Übungen zu Hause machen, mit diesem Stretchband kann man nahezu ein Ganzkörpertraining in den eigenen vier Wänden machen und braucht keine Hanteln oder andere Geräte für das Training!

Auf dem Fitness-Stretchband selber sind auch noch Übungen aufgedruckt und so kann man gleich mit dem Fitnesstraining beginnen und muss sich keine Gedanken um spezielle Übungen mit dem Stretchband machen, also eine praktische Anleitung inklusive.

Aber das beste Fitnessgerät ist unser Türreck, auf dem Türreck sind auch noch Gummibänder mit Griffen montiert und damit kann man wirklich tolle Übungen für den Oberkörper wie Schulter, Trizeps, Bizeps, Rücken, Brust und Nacken machen.

Aber auch für Beine und Po sind die Griffe mit den Gummibändern sehr gut geeignet und mit den möglichen Fitnessübungen bekommt man durchtrainierte Beine und einen straffen, festen Po und genau das sind auch die Bereiche die für Damen wichtig sind.

Derzeit kosten diese vier einfachen Fitnessgeräte für zu Hause knapp 50,- Euro und kann damit ein wirklich gutes Training zu Hause absolvieren, man spart sich die Kosten für ein Fitnessstudio und hat alles was man für ein Ganzkörpertraining benötigt.

Hier findet man alle Fitnessgeräte zum ansehen:

Noch dazu hat man den Vorteil bei diesen einfachen Fitnessgeräten das es kein Platz im Haus oder Wohnung benötigt, auf ganz wenig Platz kann man mit diesen Geräten ein tolles Fitnesstraining zu Hause machen und sich so Fit halten.

Natürlich muss man die Motivation für das Fitnesstraining zu Hause selber haben, da können auch die besten und teuersten Fitnessgeräte nicht helfen…und warum Teuer kaufen wenn man doch mit solchen einfachen und günstigen Fitnessgeräten auch sehr gut trainieren kann…

 

Merken

Merken

Merken

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*