Effektive Fitness-Übungen für die Beine

Einige effektive Fitness-Übungen für die Beine

Über Übungen für die Beine habe ich ja schon einige Mal geschrieben, gerade für die Frau sind die Beine besonders wichtig da im Sommer oft Röcke oder kurze Hosen getragen werden und da will man als Frau schöne Beine zeigen!

In diesem Beitrag geht es also um einige effektive Fitness-Übungen für die Beine damit man noch vor der Badesaison in Form kommt und im Freibad oder am Strand eine richtig gute Figur macht und nicht mit Orangenhaut an den Oberschenkeln glänzt.

Die Beine kann man am besten im Fitnessstudio trainieren, es gibt aber auch zahlreiche Übungen und einfache Hilfsmittel die man Zuhause beim Training der Beine nutzen kann und hier kommen nun die Informationen dazu…

Beine und welche Fitness-Übungen effektiv sind

Im Sommer bzw. in der warmen Jahreszeit wir viel Haut gezeigt, die Beine sind bei Frau und Mann oft zu sehen und da möchte man schöne Beine ohne Orangenhaut haben…dafür ist es wichtig jetzt schon etwas zu tun!

Viele Menschen beginnen mit einer Diät um Orangenhaut zu bekämpfen, diese Menschen haben keine Ahnung wieso sie Orangenhaut haben…dort wo Orangenhaut ist war die Haut einmal straffer und nun ist die Haut schlaff weil das Gewebe darunter nicht mehr so fest ist oder abgebaut hat.

Mit einer Diät wird man nichts gegen Orangenhaut tun können…viel mehr muss man das Gewebe (Muskeln) unter der schlaffen Haut festigen damit die Haut wieder gespannt wird und so die Orangenhaut verschwindet.

Dazu muss man einfach nur die Muskeln an den betroffenen Stellen trainieren und das sollte man mit effektiven Fitness-Übungen für die Beine tun da in diesem Bereich die Orangenhaut am häufigsten ist.

Orangenhaut durch Fitness-Übungen für Beine bekämpfen

Jetzt wo man weiß wieso die Orangenhaut auftritt und wie man Orangenhaut bekämpfen kann braucht man nur noch die richtigen Fitness-Übungen für Zuhause um gezielt die Beine zu trainieren und das Wachstum der Mukeln zu fördern!

Effektive Fitness-Übungen für die Beine

Effektive Fitness-Übungen für die Beine

Um die Beine zu trainieren muss man nicht gleich in ein Fitnessstudio…man kann viele Fitness-Übungen für die Beine zuerst ohne Gewicht ausführen und später um die Intensität zu steigern kann man Kurzhanteln in die Hände nehmen.

Folgende Übungen sollte man Zuhause für die Beine nutzen:

  • Ausfallschritte ohne / mit Hanteln
  • Kniebeugen ohne / mit Hanteln
  • in die Hocke gehen und halten (ohne / mit Hanteln)
  • Treppensteigen ohne / mit Hanteln
  • beidbeiniges Hochspringen ohne / mit Hanteln
  • Kniebeugen mit einem Bein ohne / mit Hanteln
  • seitlich Hinlegen und Bein heben mit Fitnessband als Widerstand

Wie man sehen kann gibt es einige effektive Fitness-Übungen für die Beine die man Zuhause nutzen kann und um den Widerstand zu steigern braucht man später nur zwei Kurzhanteln oder Kugelhanteln und zusätzlich ein Fitnessband.

Die meisten dieser Übungen wirken auf die gesamten Beine, dennoch ist es von Vorteil wenn man noch die Waden mit Wadenheben extra trainiert…Kniebeugen und Ausfallschritte sind auch sehr gute Übungen für den Po und straffen auch die Gesäßmuskeln was für die Frau ebenfalls immer wichtig ist.

Auf nachfolgender Seite findet man auch die passenden Trainingsgeräte wie Hanteln und Fitnessband:

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*