Nachteile bei Fitnesstraining Zuhause

Die Nachteile beim Fitnesstraining Zuhause

Im letzten Beitrag ging es um die Vorteile beim Fitnesstraining Zuhause in den eigenen vier Wänden, in diesem Artikel soll es um die Nachteile gehen, schliesslich sollte man auch die Vor- und Nachteile kennen bevor man sich für ein Fitnesstraining entscheidet!

Etwas Training schadet nicht, die wichtigste Frage dabei ist wo man trainieren möchte…soll es in einem Fitnessstudio sein oder lieber Fitnesstraining Zuhause, bevor man sich entscheidet sollte man die Vor- und Nachteile genau abwägen und dann entschieden.

Beim Fitnesstraining Zuhause muss man sich selber motivieren, im Fitnessstudio wird man durch andere motiviert da der Mensch so eingestellt ist das man sich immer mit anderen messen möchte und schon die Anwesenheit von anderen aktiven Menschen motiviert…

Weiterlesen

Vorteile bei Fitnesstraining Zuhause

Die Vorteile beim Fitnesstraining Zuhause

Wenn man etwas für die Fitness tut ist es immer gut und dabei spielt es keine Rolle ob man Fitnesstraining Zuhause betreibt oder dafür in ein Fitnessstudio geht, beides hat Vor- und Nachteile und in diesem Beitrag möchte ich einmal die Vorteile beim Fitnesstraining Zuhause erläutern!

Wenn man wirklich auf Muskelwachstum trainieren möchte ist man in einem Fitnessstudio besser aufgehoben, dort findet man alle nötigen Geräte und auch die Gewichte und muss sich nicht immer etwas neues kaufen.

Beim reinen Fitnesstraining kann man das auch Zuhause machen und kommt mit einem Fitnessgerät vollkommen aus das Übungen und Möglichkeiten für mehrere bzw. alle Muskelgruppen bietet, natürlich muss man aber Platz für so ein Fitnessgerät haben…

Weiterlesen

Radfahren für Fitness bei jedem Wetter

Radfahren für Fitness kann man bei fast jedem Wetter

Wer sich Fit halten möchte kann viele Sportarten ausüben und die einfachste Art etwas für die Fitness zu tun ist Radfahren und das kann man sogar bei schlechten Wetter tun, natürlich nicht bei Regen da einem bei Nässe die Lust vergeht, aber bei Bewölkung oder Wind ist Radfahren kein Problem!

Bei Radfahren für die Fitness sind Menschen die ausserhalb einer Großstadt leben auf jeden Fall im Vorteil, da kann man die ganzen Feldwege zum Radfahren nutzen und muss so nicht in den Abgasen der Stadt Radfahren.

Aber auch in der Stadt gibt es viele Möglichkeiten wo kein Verkehr ist und schöne Radfahrwege zu finden sind und eine Stunde Radfahren pro Tag oder jeden zweiten Tag kann schon helfen das man Positiv auf die eigene Fitness einwirkt…

Weiterlesen

Laufen für Fitness braucht keine Planung

Laufen als Fitnesstraining braucht keine Planung nur etwas Zeit

Viele Menschen möchten sich Fit halten und denken dabei an Fitnesstraining, Radfahren oder Laufen, leider verbringen viele mehr Zeit mit der Planung als mit dem eigentlichen Training und aus dem Grund fangen viele erst gar nicht an!

In diesem Beitrag möchte ich mich auf das Laufen als Fitnesstraining beschränken denn gerade Laufen für die Fitness benötigt keine Planung sondern nur Zeit damit man raus geht und einfach mit dem Laufen beginnt.

Am besten ist es wenn man seine freie Zeit nicht unnötig vor dem Fernseher verbringt sondern gleich raus geht, Laufen beansprucht viele Muskeln und auch Muskelgruppen die auf dem ersten Blick nur wenig mit dem Laufen selber zu tun haben…

Weiterlesen