Beste Übungen für straffe Brustmuskeln

Beste Übungen für straffe Brustmuskeln

Die besten Übungen für straffe und trainierte Brustmuskeln

Wenn man die Brust trainieren möchte sollte man auch die besten Übungen für das Brusttraining kennen und aus dem Grund habe ich hier wieder eine Infokarte heraus gesucht wo die besten Übungen gezeigt werden!

Männer trainieren die Brust um keinen flachen Oberkörper zu haben, Frauen hingegen wollen einfach nur die Brust straffen und dazu eignet sich Brusttraining besonders gut und man kann damit wahre Wunder bewirken.

Die Infokarte habe ich auf einer englischsprachigen Webseite gefunden, die Übungen für das Brusttraining sind sehr gut dargestellt und man kann sofort erkennen wie die Übungen ausgeführt werden müssen…

Brustmuskel-Training mit den besten Übungen

Es gibt ja auch für das Brusttraining viele Übungen, einige sind zum definieren bereits vorhandener Brustmuskeln und andere sind für das allgemeine Training und Muskelwachstum ausgelegt, auf der nachfolgenden Infokarte findet man dazu 19 Übungen!

Frauen können mit dem Brusttraining eine schöne straffe Brust bekommen und auch einer kleinen Brust etwas Form und Größe geben…Männer wollen meist eine trainierte Brust bekommen damit der Oberkörper nicht einfach flach aussieht.

Hier die Infokarte mit den besten Übungen für Brustmuskeln:

Die besten Übungen für die Brustmuskeln

Die besten Übungen für die Brustmuskeln

Diese Infokarte mit den Übungen stammt von der Webseite „Endthefat.com“ und dort findet man Informationen zu Training und Abnehmen aber leider nur in englischer Sprache…trotzdem lohnt sich mal ein Blick auf diese Seite zu werfen.

Straffe Brustmuskeln mit besten Übungen trainieren

Männer trainieren meist die Brust auf Wachstum…für Frauen mit einer schlaffen oder kleinen Brust möchte ich den Tipp geben das Brusttraining nicht zu vernachläßigen, man kann man Brusttraining eine schlaffe Brust etwas anheben oder eine kleine Brust etwas vergrößern!

Auf jeden Fall sollte man die Übungen für das Brusttraining immer wechseln und dazu findet man viele verschiedene Übungen in der Infokarte weiter oben…wenn man immer andere Übungen für das Brusttraining nutzt reizt man die Brustmuskeln immer wieder zu Wachstum und die Brust kann sich an das Training nicht gewöhnen wie wenn man immer wieder die gleichen Übungen machen würde.

Noch dazu wirkt auch das Brusttraining viel abwechslungsreicher als wenn man immer die gleichen Übungen macht…aus den gezeigten Übungen kann man auch selber eigene Übungen für das Brusttraining zusammen stellen die nochmals einen Wachstumsschub geben können.

Übungen und Geräte für Brusttraining Zuhause

Wenn man die Brust Zuhause trainieren möchte benötigt man dafür zumindest ein paar Kurzhanteln und eine verstellbare Trainingsbank…mit einer Trainingsbank und Kurzhanteln kann man Zuhause folgende Übungen ausführen…

  • Bankdrücken mit Kurzhanteln (gerade, schräg, negativ)
  • Fliegende Bewegung (gerade, schräg, negativ)
  • Brust dehnen über Kopf (gerade)
  • Liegestütze mit Füße auf der Trainingsbank (Hände breit und eng)

Diese Übungen für die Brust sollte man ebenfalls immer wechseln damit sich die Brust nicht an ein einseitiges Training gewöhnen kann…so hat man auch selber immer eine Abwechslung beim Brusttraining.

Hier findet man Kurzhanteln und eine passende Trainingsbank für das Brusttraining Zuhause:

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*